BLOG - Musikinstitute

Direkt zum Seiteninhalt

Sexuelle Belästigung von Kindern

Musikinstitute
Herausgegeben von in Musikinstitut ·
Tags: UnterrichtsexuelleBelästigungKlavierlehrer

Sie zieht sich wie ein roter Faden durch meine Unterrichtstätigkeit, denn auch daher können Verhaltensauffälligkeiten entstehen. Jede dritte Frau und jeder neunte Mann wurden sexuell belästigt oder schlimmer. Ein Drittel der Schülerinnen sind also bereits Opfer oder potentielle Opfer.


Vor kurzem habe ich eine Familie besucht deren siebenjährige Tochter meine Schülerin werden soll. Sie wurde vor nicht allzulanger Zeit von einem Perversen auf einem Spielplatz belästigt. Glücklicherweise hat das Kind geredet, glücklicherweise haben die Eltern etwas unternommen und nicht noch dem Kind die Schuld gegeben, wie es viel zu oft passiert.

Jedoch stehen häufig meine Frau und ich ohnmächtig daneben und schaffen es nicht die Tabuisierung zu durchbrechen. Die Aufarbeitung selber kann sowieso leider erst als Erwachsener erfolgen, somit versuchen wir wenigstens den Kindern gute und ehrliche Freunde zu sein.


Als Klavierlehrer habe ich mich deswegen intensivst mit Traumatherapie beschäftigt und mich von einer sehr anerkannten Traumatherapeutin coachen lassen, deren Rat ich auch immer wieder suche, wenn es um Schüler geht.


Musik heilt die Seele, jedoch müssen traumatisierte Schüler anders unterrichtet werden, als "normale".





Kein Kommentar


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü